Offizielle Deutsche Charts Logo

preloader

News

Jonas Kaufmann mit Vierfacherfolg in Klassik-Charts Jonas Kaufmann || © Gregor Hohenberg
09.11.2015

Jonas Kaufmann mit Vierfacherfolg in Klassik-Charts

Als erster Künstler in diesem Jahr bringt Jonas Kaufmann vier Alben gleichzeitig in den Offiziellen Deutschen Klassik-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, unter. "Nessun dorma - The Puccini Album" bleibt an der Spitze, während die Einspielungen "Du bist die Welt für mich" (fünf), "Aida" (sechs; mit Anja Harteros und Antonio Pappano) sowie Neuling "Puccini: Manon Lescaut" (acht; mit Kristine Opolais, Jonathan Kent und dem Orchestra of The Royal Opera House) allesamt Top 10-Positionen einheimsen.

Neben dem bayerischen Startenor kommen vor allem Pianisten beim Klassik-Publikum gut an. Ludovico Einaudi ist auf Rang zwei in seinen "Elements" und besetzt mit "Islands - Essential Einaudi" zusätzlich die 17. Stelle. Igor Levit, der 99 Klaviervariationen und über drei Stunden Musik von "Bach, Beethoven, Rzewski" darbietet, belohnt sich mit Bronze. Der achtfache "ECHO Klassik"-Preisträger Lang Lang, der nächstes Jahr durch Deutschland tourt, platziert "Lang Lang in Paris" auf der Vier.

Die Offiziellen Deutschen Klassik-Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. ermittelt. Basis der monatlichen Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Einzelhändlern.

Ähnliche Artikel


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok