Offizielle Deutsche Charts Logo

preloader

News

Bushido ist König der HipHop-Charts Bushido
10.06.2024

Bushido ist König der HipHop-Charts

Wenn der „König für immer" die Offiziellen Deutschen HipHop-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, beehrt, dann gibt es nur eine mögliche Platzierung. Und so besteigt Bushido auch standesgemäß den Thron der Genre-Hitliste. Der Star-Rapper löst Apache 207 („Gartenstadt", zwei) ab, der - ebenso wie Nina Chuba („Glas", drei) und Ayliva („Schwarzes Herz", vier) - eine Position abwärts rutscht.

Ein „Mortal Comeback" feiert Ferris MC auf Rang fünf. Der zwischen 2008 und 2018 bei Deichkind aktive Hamburger kehrt zu seinen Wurzeln zurück, die in der Jahrtausendwende liegen. Gerade so die Top 20 erreichen Caney030 („Butterfly", 18) und „Nachtmensch" Schwartz (20).

Die komplette Top 20 der Offiziellen Deutschen HipHop-Charts gibt es hier.

Die Offiziellen Deutschen HipHop-Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. ermittelt. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von ca. 2.600 Händlern/Filialen.

Ähnliche Artikel


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.