Offizielle Deutsche Charts Logo

preloader

News

Sa4 und Timeless an Spitze der HipHop-Charts Sa4
20.11.2017

Sa4 und Timeless an Spitze der HipHop-Charts

Der eine ist Mitglied der 187 Strassenbande, der andere beim Label Freunde von Niemand unter Vertrag. Doch eins haben die beiden Rapper gemeinsam: Sie stürmen in dieser Woche an die Spitze der Offiziellen Deutschen HipHop-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Während Sa4 sein Debüt "Neue deutsche Quelle" direkt auf Platz eins hievt, kommt "Schwarzer Kater" von Timeless auf Position zwei unter.

Vorwochensieger Prinz Pi ("Nichts war umsonst") reiht sich auf der Drei ein. Auch Veysels "Hitman" zieht sich leicht von drei auf vier zurück. Capital Bra ("Blyat") hingegen verbessert sich von sieben auf fünf.

Eminem, vor wenigen Tagen noch bei den "MTV EMA" in der Kategorie "Best HipHop-Act" ausgezeichnet, bringt seinen Dauerbrenner "Curtain Call" wieder auf Rang 20 unter. Das Album ist seit mittlerweile 72 Wochen in den HipHop-Charts vertreten.

Hier geht's zur kompletten Top 20 der Offiziellen Deutschen HipHop-Charts.

Die Offiziellen Deutschen HipHop-Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. ermittelt. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Einzelhändlern.

Ähnliche Artikel