Offizielle Deutsche Charts Logo

preloader

News

HipHop-Charts: Luciano schlägt eiskalt zu Luciano
27.11.2017

HipHop-Charts: Luciano schlägt eiskalt zu

Wenn die Außentemperaturen in den Keller rauschen, schlägt in den Offiziellen Deutschen HipHop-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, die Stunde von Luciano. Das Mitglied der Berliner Straßengang Locosquad erwischt die Top 20 "Eiskalt" und feiert alles andere als einen Zittersieg: Sein Debütalbum schießt von 0 auf 1 und gräbt der "Neuen Deutschen Quelle" von Sa4 (jetzt auf zwei) das Wasser ab.

Steasy hat ebenfalls ein Erstlingswerk am Start und erobert Rang 17. Der durch Battle-Turniere bekannt gewordene Kieler legt wenig Wert auf materielle Dinge, sondern ist sein eigenes "Statussymbol".

Weitere Neueinsteiger gibt es in dieser Woche nicht, dafür zwei Re-Entries: Marteria ("Roswell") auf 16 und SXTN ("Leben am Limit") auf 20. Die Top 5 ergänzen Capital Bra ("Blyat"), Prinz Pi ("Nichts War Umsonst") und Savas & Sido ("Royal Bunker").

Hier geht's zur Top 20 der Offiziellen Deutschen HipHop-Charts.

Die Offiziellen Deutschen HipHop-Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. ermittelt. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Einzelhändlern.

Ähnliche Artikel