Offizielle Deutsche Charts Logo

preloader

News

Cardi B und TaiMo betreten Top 10 der HipHop-Charts Cardi B || © Jora Frantzis
16.04.2018

Cardi B und TaiMo betreten Top 10 der HipHop-Charts

Spätestens seit ihrem Nummer eins-Hit „Bodak Yellow" in den US-Billboard-Charts ist Cardi B eine große Nummer. Die New Yorker Rapperin, die bereits Gangmitglied, Stripperin und Reality TV-Sternchen war, sorgt mit ihrem Debütalbum "Invasion Of Privacy" für mächtig Furore und schlägt nun an siebter Stelle der Offiziellen Deutschen HipHop-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, auf. Nur ein New Entry kommt an ihr vorbei: AchtVier-Signing TaiMo, für den es auf Platz sechs heißt: "Tai Till I Die".

Während Azets "Fast Life" die Tabellenspitze weiter beschleunigt, verzieht sich der letztwöchige Silbermedaillenträger MC Bomber nun auf Rang 15 ins "Gebüsch". RAF Camora ("Anthrazit") und Olexesh ("Rolexesh") machen die übrigen Podiumspositionen unter sich aus.

Die Top 20 der Offiziellen Deutschen HipHop-Charts gibt es hier.

Die Offiziellen Deutschen HipHop-Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. ermittelt. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Einzelhändlern.

Ähnliche Artikel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen