Offizielle Deutsche Charts Logo

preloader

News

Quartalsauswertung: Rammstein und "Old Town Road" waren Musik-Bestseller der ersten neun Monate 2019 Rammstein/Lil Nas X || © Jes Larsen/Sony Music
15.10.2019

Quartalsauswertung: Rammstein und "Old Town Road" waren Musik-Bestseller der ersten neun Monate 2019

Welche Musikprodukte waren deutschlandweit in den ersten neun Monaten des Jahres am beliebtesten? Aufschluss darüber gibt eine exklusive Sonderauswertung von GfK Entertainment.

Im Album-Segment führt kein Weg an Rammstein vorbei. Mit ihrem neuen, selbstbetitelten Studiowerk landeten Till Lindemann & Co. hierzulande nicht nur den besten Start einer Band in diesem Jahrtausend, sondern haben nach Ablauf der ersten drei Quartale auch einigen Vorsprung auf die Konkurrenz. Diese setzt sich u. a. aus Udo Lindenberg ("MTV Unplugged 2 - Live vom Atlantik") und Herbert Grönemeyer ("Tumult") zusammen, die nach derzeitigem Stand die zweit- bzw. dritterfolgreichste Platte 2019 abliefern könnten. An vierter und fünfter Stelle rangieren zwei Powerfrauen: Sarah Connor ("Herz Kraft Werke") und Andrea Berg ("Mosaik").

Bei den Singles hat US-Rapper Lil Nas X ("Old Town Road") mittlerweile Senkrechtstarterin Ava Max ("Sweet But Psycho") überholt, die er an die zweite Stelle verweist. Die Top 5 komplettieren Juju feat. Henning May ("Vermissen"), Billie Eilish ("Bad Guy") sowie Shawn Mendes & Camila Cabello mit ihrem Sommerhit "Señorita".

 

Ähnliche Artikel


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok