Offizielle Deutsche Charts Logo

preloader

News

Apache 207 zurück an HipHop-Spitze Apache 207 || © Bertinaxe
14.09.2020

Apache 207 zurück an HipHop-Spitze

Mit seiner "Platte" konnte Apache 207 insgesamt acht Mal die Krone der Offiziellen Deutschen HipHop-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, für sich beanspruchen. Das erste Studioalbum des Ludwigshafeners scheint sich nun ebenfalls zu einem Dauerbrenner zu entwickeln. Anfang August erstmals in die Top 20 eingestiegen, rauscht "Treppenhaus" zurück von fünf auf eins und führt die Liste zum dritten Mal an.

Die Rolle des höchsten Neueinsteigers übernimmt 6ix9ine. Der farbenfrohe US-Rapper erzählt seine "TattleTales" an fünfter Stelle. Sero el Mero, der aus seiner Liebe zu flotten Autos und fetten Klunkern keinen Hehl macht, bringt den "Ghetto Diamant" auf Rang neun zum Glänzen. Die Top 5 komplettieren KitschKrieg ("KitschKrieg", zwei), Pop Smoke ("Shoot For The Stars Aim For The Moon", drei) und AK Ausserkontrolle ("A.S.S.N. 2", vier).

Die Top 20 der Offiziellen Deutschen HipHop-Charts gibt es hier.

Die Offiziellen Deutschen HipHop-Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. ermittelt. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Einzelhändlern.

Ähnliche Artikel


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok