Offizielle Deutsche Charts Logo

preloader

Wie nutze ich die Datenbank?


Die Charts und die entsprechende Datenbank sind natürlich das Herzstück unserer Seite. Hier findest Du alle Informationen aus der langjährigen Chartgeschichte in Deutschland. Wie Du daran kommst, wollen wir Dir kurz erklären:

Unter dem Menüpunkt CHARTS findest Du alle Chartlisten. Zu Beginn werden die Rubriken Single, Album, Compilation und Jahrescharts zur Verfügung stehen. Dieses wird in den kommenden Monaten aber sukzessive erweitert. Im Dropdown-Menü wählst Du einfach die Chartliste aus, die Dich interessiert, und schon wird Dir die aktuelle Woche angezeigt. Kommst Du zwischen Freitag 16 Uhr und Sonntag, siehst Du hier nur die Top 5. Montag und Dienstag erweitern wir auf Top 10 und ab Mittwoch gibt es die vollständige Liste.

Die Chartliste ist quasi zweigeteilt. Neben Künstler, Titel, Cover, Vorwochenplatzierung und Label siehst Du auf einen Blick die Höchstposition sowie die Anzahl der Chartwochen. Außerdem kannst Du - sofern verfügbar - gleich in Titel reinhören oder Dir das Video angucken.

Willst Du aber noch mehr Informationen, kannst Du die entsprechende Zeile anklicken und kommst zur Detailseite. Hier findest Du u.a. Komponist, Chartentry, den kompletten Chartverlauf sowie die Diskografie des Interpreten.

Dich interessieren aber nicht die aktuellen Charts, sondern eine andere Woche?
Auch das ist ganz einfach. In die Vorwoche kannst Du ganz einfach mit dem "Zurück"-Button springen. Wenn Du ein bestimmtes Datum suchst, wählst Du das einfach im Kalender aus.
In Deutschland gibt es Wochencharts. Das heißt, dass die Charts auch immer für eine Woche gültig sind.

Du suchst einen Künstler, Song oder Album?
Dafür kannst Du ganz einfach die Suchbox oben auf der Seite verwenden. Bei den Suchergebnissen werden Dir alle Charteinträge des Artists, der Single oder des Albums zusammen angezeigt. Du kannst mit den Buttons aber nach Single und Album unterscheiden und Dir getrennt anzeigen lassen.

Wenn Dich das Regelwerk zu den Offiziellen Deutschen Charts interessiert, wende Dich bitte direkt an den Bundesverband Musikindustrie e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok